Liste der Produkte des Herstellers OAKLEY

Zwischen Geschichte und Legende wurden die ersten OAKLEYaus dem Jahr 1974 entworfen, um dem Aufprall eines Gewehrschusses standzuhalten.

Dies ist dank des innovativen Materials in der Herstellung verwendet, bekannt als Unobtanium.

Unter den zahlreichen Zeugenaussagen einiger Damaliger sticht die eines Mannes hervor, der während einer Expedition nach Alaska von einem Grizzly angegriffen wurde.

Die Brille zerkratzt, aber ohne dass die Krallen des Bären in der Lage, durch die Linsen zu brechen und die Augen getroffen.

Ein anderer treuer Kunde OAKLEY sagt, dass die Brille dem Feuer standhielt und seine Augen nach einer Gesichtsverbrennung verließ.


Mountainbiker sprachen über die mögliche Blindheit, die sie erlitten hätten, wenn ihre OAKLEY nicht kiesigen Teilen widerstanden hätten, die von einem Gummi gehoben wurden, oder von groben Ästen abprallten.

Diese und viele andere Anekdoten haben dazu geführt, dass die von James Jannard erfundene Brille mit recht in die Geschichte der Weltoptik eingegangen ist.

Die Größe der Marke wurde immer durch die Annahme von Profi- und Amateursportlern als Testimonials kommuniziert.

OAKLEY verbindet Wissenschaft und Kunst, um die Welt der Brille neu zu definieren; aus diesem Grund hat es mehr als 575 Patente weltweit erhalten.

Sonnenbrillen OAKLEY

OAKLEY hat die Sporttechnik immer weiter weiterentwickelt und den Markt mit innovativen optischen Innovationen neu definiert.

Polarisierte Linsen OAKLEY zum Beispiel, sind so konzipiert, dass sie die Verzerrung, die in traditionellen Technologien zu erkennen ist, dank der folgenden Besonderheiten rückgängig machen:

  • Polarisationsachse: Polarisator-Filterausrichtung ist leistungsentscheidend, so dass polarisierte Linsen die kompromisslose Genauigkeit der EN1836-Normen OAKLEY beibehalten;
  • Infusionsformung: Das Material unserer Linsen bindet an den Polarisatorfilter auf molekularer Ebene, um Dunst und Verzerrungen zu beseitigen;
  • Objektivfarben: Sie können Ihre Linsen an Ihre Umgebung anpassen, indem Sie aus einem optionalen Linsentonspektrum wählen;
  • Polarisierte Emission: Dieses Maß für die Polarisationseffizienz übersteigt 99% in polarisierten Linsen OAKLEY, ein unübertroffenes Leistungsniveau in der Industrie;
  • Stoßfestigkeit: Performance-Brillen OAKLEY alle Stoßfestigkeitsstandards des American National Standards Institute erfüllen;
  • Hydrophobe ™ - OAKLEY Technologie von Hydrophobic trägt dazu bei, das Sehvermögen klar und knackig zu halten, indem es Wasseransammlungen verhindert und Öle und Verunreinigungen abstoßt.

Brillen OAKLEY

OAKLEY bietet eine breite Palette von ophthalmologischen Rahmen und Korrektur-Sonnenbrillen als eine der besten der Welt anerkannt.

Graduierte Linsen gibt es in verschiedenen Farben, Polarisationsoptionen und Beschichtungen, alle Hochleistungs::

  • Metallrahmen mit Formspeicher;
  • Farbverehrung für Linsen, die nie verblassen;
  • SOLFX-Objektive ™, die sich automatisch verdunkeln und aufhellen; die weltweit erste wirklich austauschbare Ansichtslinse;
  • Rx OAKLEY System, das die Lichtstrahlen in einem 3D-Raster abbildet, um eine präzise Koordination zwischen dem Auge und der gesamten Linsenoberfläche zu erreichen.



Mehr
Anzeigen 1 - 11 11 Elemente